Über uns

Schraeglagentr_Anleitung04

Mit Sicherheit mehr Fahrspass


Klaus Helmut Spitzer ist studierter Sozialpädagoge, Motorrad Instruktor beim avp und Betreiber von KURVENREICH. Seine Leidenschaft für Reisen und Motorräder entdeckte er mit einer Honda MT8 schon sehr früh. Bildungsarbeit betreibt er seit vielen Jahren hauptberuflich. Als Instruktor beim avp schult er nun auch Motorradfahrer.

In den 1990er Jahren war Klaus viel auf Reisen unterwegs. Mit Sozia durchquerte er, in sechs Monaten, Afrika von West nach Ost. Zwei Jahre später fuhr er acht Monate auf der Panamericana bis nach Feuerland. Immer noch ist der Biker vom Fernreisevirus infiziert. Als Familienmensch reist er derzeit nur dem Finger auf der Landkarte.


RainerGruke

Rainer Gurke ist ausgebildeter Fahrlehrer mit jahrelanger Erfahrung als Motorrad Instruktor. Er beherrscht sein Motorrad nicht nur auf der Rennstrecke, sondern kennt sich auch hervorragend mit der Theorie aus. Er war an der Entwicklung des curricularen Leitfadens für die Zweirad-Fahrlehrerausbildung beteiligt und steht seit 1999 auf der Honorarliste der großen deutschen Anbieter für Verkehrssicherheit. Zwischenzeitlich blickt Rainer auf 4.000 Trainingseinheiten in den unterschiedlichen Bereichen zurück.

Einige seiner Veranstaltungen bietet er in Kooperation mit KURVENREICH an. Dabei achtet Rainer darauf, dass alle Trainer durch den DVR zertifiziert sind und sich regelmäßig fortbilden. Diese hohen Qualitätsstandards sind ihm und uns wichtig.


Basti ist Chef von Motorradtraining Franken und leidenschaftlicher Biker. Er kümmert sich bei den Trainings um die Technik, den Auf- und Abbau und die Betreuung vom Anfang bis zum Schluss.
Ute, seine Mutter, ist fährt seit 35 Jahren Motorrad und hat aus ihrem Hobby  einen Beruf gemacht. Sie ist Fahrlehrerin. In der Welt der Männer, der Motorradfahrlehrer und des Bikens, hat sie sich beweisen dürfen. Seit 2012 ist sie Fahrsicherheitstrainer beim Fahrlehrerverband und führt dort regelmäßig Fortbildungen durch. Auch auf der Rennstrecke ist Ute zu Hause. Jährlich bildet sie sich fort.

 


Logo mit bergenswHeike Jochimsen ist begeisterte Bikerin mit dem richtigen Gefühl für Straße und Motorrad. Dabei war das nicht immer so. Viel Geduld und Unterstützung waren notwendig, damit das Fahren für sie zum positiven Erlebnis wurde. Heute ist sie mit ihrer BMW R 1200 GS „super gerne und mit ganz viel Spaß“ (O-Ton Heike) unterwegs. Sie weiß, dass sie sich auf ihr Können verlassen kann.

Schon mit 16 hat Holger Schulte angefangen Motorrad zu fahren. Er ist Biker aus Leidenschaft, der es versteht sein Können weiter zu geben. Es macht ihm Spaß Gruppen zu führen und Verantwortung zu übernehmen. Die Dolomiten sind sein Revier. Auf seiner Großenduro legt er, zusammen mit Heike, jährlich mehr als 20.000 km zurück.

Die beiden haben sich mit „Heikes Motorcycle Tours“ selbständig gemacht und unterstützen KURVENREICH bei Touren und gemeinsamen Veranstaltungen.