Serpentinen Seminar Kaunertal

Mit Sicherheit mehr Fahrspass


Unser Serpentinen Seminar im Kaunertal umfasst drei erlebnisreiche Trainingstage im schönsten Teil der Ötztaler Alpen. Das zertifizierte Training nach DVR Richtlinien findet an zwei Tagen auf der Gletscherstraße statt. Am dritten Tag entdecken wir auf einer Tagestour die Traumstraßen der Umgebung.

Mit dem richtigen Schwung finden Sie die perfekte Linie. Durch theoretische und praktische Einheiten optimieren Sie die Bewegungsabläufe beim Kurvenfahren und verbessern Ihre Fahrtechnik. Außerdem sensibilisieren wir Sie für die besonderen Gefahren auf kurvenreichen Straßen. Damit der Fahrspaß wächst und Sie immer gut ankommen.


Termin:
SA. 04. bis Mi. 08. September 2021


Tourentraum Tirol

Die zentrale Lage unseres Biker Hotels Weisseespitze, malerisch gelegen im Kaunertal, verspricht den absoluten Tourentraum und viele kurvenreiche Straßen. Im Drei-Länder-Eck – Österreich, Schweiz und Italien – sind die Perlen der alpinen Hochstraßen nicht weit entfernt. Obwohl die Anreise, ab Würzburg, gerade mal 400 km ausmacht.

Timmels-, Stilfserjoch oder Silvretta Hochalpenstraße sind klingende Namen, die bei der Abschluss-Tour im Fokus stehen. Das Kaunertal ist genau der richtige Startpunkt für unser Serpentinen-Seminar, das als Sicherheitstraining auf der Straße einen deutlichen Schwerpunkt beim Kurvenfahren setzt.

Preis (3 Tage Training)
485,- € p.P. für Fahrer (mit dem eigenen Motorrad)
189,-€ p.P. für Sozius (Teilnahme beim Training, der Tour und den Abendeinheiten)


Das Hotel

Sie übernachten in unserem vier Sterne Partner Hotel Weisseespitze im Kaunertal. Biker Wirt Charly Haferle ist dort unser Gastgeber. Sein Haus ist seit vielen Jahren auf Motorradfahrer eingestellt. Von der Motorradgarage über Trockenraum, Waschplatz und Schrauberecke  ist alles vorhanden, was das Bikerherz begehrt. Sogar Mietmotorräder stehen ab 89,-€ p.Tg. zur Verfügung*. Denn die Weisseespitze ist seit 2007 offizielles BMW-Motorrad-Testcenter.

* Leihmotorräder leider nicht für die Trainingstage

Preis (4 Übernachtungen)
426,-€ p.P. im Doppelzimmer, Kategorie „Holiday Suite“
404,-€ p.P. DZ zur Alleinbenutzung, Kategorie „Schweikert“
zusätzlich wird eine Ortstaxe von 2,80 € pro Person und Tag berechnet

Für Genießer und Kurvenräuber empfehlen wir Verlängerungstage. Damit entspannt sich Ihre Anreise oder Sie haben mehr Zeit die schönen Passstraßen der Umgebung. Auch der 600 qm große Wellnessbereich wartet auf Sie. Dann beginnt das Seminar mit der nötigen Lockerheit, die auch beim Fahren hilft.

Hinweis:
Die Kommunikation mit dem Hotel läuft über Kurvenreich. Wir sind jedoch kein Reiseveranstalter. Wir geben Ihre Reservierung (gerne auch eine höhere Kategorie), ohne Gewähr, an das Hotel weiter. Sie zahlen bitte vor Ort.

Mit dem eigenen Camper anreisen?

Auch das ist kein Problem! Dem Hotel ist ein vollständig ausgestatteter Campingplatz angeschlossen. Dann sollten Sie allerdings die 3/4 Pension im Hotel dazu buchen. Weitere Infos dazu gibt es hier.


Sofort anmelden


Inhalt

Kurven schwingen und Alpenluft schnuppern. Das ist die richtige Kombination für unser Serpentinen Seminar im Kaunertal. Wir entdecken Kurvenstrecken und erforschen die richtige Fahrlinie. Dabei helfen Tipps zur Sitzposition und Blickführung. Die erfahrenen Instruktoren und ausgebildeten DVR Sicherheitstrainer zeigen die passende Kurventechnik und üben sie mit den Teilnehmern ein.

Zusätzliche Übungen aus dem Fahrsicherheitstraining: Bremsen, fahren auf Schotter und stabilisieren bei langsamer Fahrt gehören ebenso zum Seminarprogramm, wie der Lenkimpuls und das überfahren von Hindernissen. Videoaufzeichnungen der Fahrten gewähren einen objektiven Einblick und werden bei der Nachbesprechung analysiert. Bei einem Sicherheitstraining sind natürlich auch Gefahrenstellen ein Thema. Dabei gilt: „Mehr erleben als nur erklären!“

In Teamarbeit planen wir die Abschluss-Tour. Durch die tolle Lage sind Abstecher in die Schweiz oder nach Italien möglich. Auf der Wunschliste ganz oben steht das Stilfser Joch mit seinen rekordverdächtigen 48 Kehren oder die Lechtalrunde. Dabei passen wir die Tour an die Möglichkeiten der Teilnehmer an, damit niemand überfordert wird. Für die Kurvenräuber haben wir eine zweite Gruppe mit einem eigenen Trainer. Hier kommen auch anspruchsvolle Tourenfahrer auf ihre Kosten.

Vorfreude ist die Schönste Freude. Planen Sie doch schon mal auf der Landkarte unsere Ausfahrt. Dabei helfen die Tourenvorschläge der Weisseespitze.


Zuschuss erhalten

Das Serpentinen Seminar ist ein
Motorrad Sicherheitstraining im Straßenverkehr
nach den Richtlinien des Deutschen Verkehrssicherheitsrats (DVR).
Manche Berufsgenossenschaften geben
Zuschüssen. Informieren Sie sich!


Sozia willkommen!

Motorrad fahren macht auch zu zweit viel Spaß. Besonders auf Tour. Dabei muss jedoch der Fahrer einiges ausgleichen. Der Schwerpunkt verlagert sich nach hinten/oben. Das Fahrverhalten wird schwerfälliger und die Beschleunigung sinkt. Natürlich muss auch der/die Beifahrer/in gut vorbereitet sein. Beim Ausweichen und Bremsen ist gutes Zusammenspiel besonders gefragt. Deshalb dürfen an unseren Serpentinen-Seminar auch Sozius und Sozia teilnehmen. Wir geben Tipps für eine sichere Fahrt und sorgen für bessere Kommunikation.

Preis (3 Tage Training)
485,- € p.P. für Fahrer (mit dem eigenen Motorrad)
189,-€ p.P. für Sozius (Teilnahme beim Training, der Tour und den Abendeinheiten)


Ablauf

1. Tag (Anreise)

Begrüßung im Hotel (17:00 Uhr)
Zimmerbelegung
Einführung ins Programm (Seminarraum)
gemütlicher Ausklang

2. Tag

Fahrsicherheitstraining auf der Straße
nach den Richtlinien des Deutschen Verkehrssicherheitsrats (DVR)
mit zertifizierten Trainern
6-7 Fahrer pro Trainer
Videoauswertung und theoretischer Input (nach dem Abendessen)

3. Tag

Fahrsicherheitstraining auf der Straße
Reflexion und theoretischer Input (nach dem Abendessen)

4. Tag

Geführte Tour
Ende gegen 18 Uhr

5. Tag

Verabschiedung im Seminarraum
Übergabe der TN Urkunden

 

Anmelden
Hotel besuchen


YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Unsere Qualifikation

Wir trainieren nach den Richtlinien des Deutschen Verkehrssicherheitsrats e.V. (DVR) und sind Mitglied im Institut für angewandte Verkerspädagogik e.V. (avp) in dessen Namen und Auftrag wir die Fahrsicherheitstrainings anbieten. Berufsgenossenschaften und Unfallkassen geben Zuschüsse zu unseren Seminaren. Über unsere Qualitätsstandards informieren wir gerne ausführlich. Fragen Sie nach!


Steckbrief

Für wen?
Fortgeschrittene Motorradfahrer
(Richtwert: 2 Jahre Führerschein, min. 8.000 km)
max. 7 Motorräder pro Trainer

Wo?
Kaunertal, Tirol


Leistungen

3 Tage Serpentinen Training
mit Fahrsicherheitstraining auf der Straße
Seminareinheiten an den Abenden
mit zertifizierten Trainern
6-7 Fahrer pro Trainer
14 Tage Maut-Karte für
die Kaunertaler Gletscherstraße

nicht eingeschlossen
Anreise, Übernachtung, Verpflegung, Motorrad,
Benzin, Getränke, Reiserücktrittversicherung

Preis (3 Tage Training)
485,- € p.P. für Fahrer (mit dem eigenen Motorrad)
189,-€ p.P. für Sozius (Teilnahme beim Training, der Tour und den Abendeinheiten)

Hotel
4 ÜN mit Verwöhnpension im 4 Sterne Motorradhotel Weisseespitze
Reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Bio-Ecke
Nachmittagsjause von 14:30 bis 18.00 Uhr
mit herzhaften & süßen Gaumenfreuden inkl. Kaffee & Tee
5-Gang-Wahlmenü am Abend
Kostenlose Benutzung der Freizeiteinrichtungen:
Infinity Pool, Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine, Ruhe- und Fitnessraum
Kostenlose W-LAN Verbindung im ganzen Haus
außerdem: Garagenplatz für das Motorrad, Trockenraum, Hebebühne,
Schrauberecke und Luftdrucktester


Hinweise

Reservieren Sie bitte ausschließlich über Kurvenreich.
Gerne auch die Verlängerungstage oder eine bessere Kategorie.
Wir sind jedoch kein Reiseveranstalter. Wir geben Ihre
Reservierung, ohne Gewähr, an das Hotel weiter.
Sie zahlen vor Ort.

Zur Absicherung der Teilnehmer-Gebühr
(bei z.B. Krankheit) empfehlen wir den Abschluss
einer entsprechenden Versicherung.

Außerdem sollten Sie eine Reiserücktritt
Versicherung abschließen (wg. Hotelkosten).
Beachten Sie die AGB auf der Homepage.

Da es sich um eine Auslandsreise handelt
müssen entsprechende Reisedokumente mitgenommen werden.
Beachten Sie auch die Hinweise des ADAC zu den sonstigen
Vorschriften in Österreich.


Sicherheit

Das eigene Motorrad muss

im technisch einwandfreien und im verkehrssicheren Zustand,
zum Straßenverkehr zugelassen und versichert sein.
Für den ersten Trainingstag genügend Kraftstoff im Tank haben.
Die Reifen sollten in Ordnung sein!

Der/Die Fahrer/in muss

einen gültigen, zum Fahrzeug passenden, Führerschein besitzen,
einen Helm mit ECE-Prüfzeichen,
komplette Motorradbekleidung (Jacke+Hose) mit ECE-Protektoren,
Schaft-Motorradstiefel, über die Knöchel reichend
(Schnürsenkel gegen ) und Motorradhandschuhe tragen.


Trainingsort

Hotel Weisseespitze
Platz 30, 6524 Kaunertal, Austria
GoogleMaps


Alle Touren-Termine

  • Vogesen Kurven.Schule, mit Schräglagen Tr.
    25. Juni 2021 - 29. Juni 2021 von 
    Hotel Roess, 16, route du Linge, Hohrodberg, Elsass, Frankreich

  • Serpentinen-Seminar Kaunertal, 485,-€ p.P.
    4. September 2021 - 8. September 2021 von 
    Hotel Weisseespitze, Platz 30, 6524 Kaunertal, Österreich


Anmeldung